Ein fixer Termin bei uns ist der Donnerstag vor Ostern. Schon seit Jahren spielen wir immer im Liveclub Fabrik in Braunsbedra, dem schicksten Club weit und breit! Kommt in Scharen, es sind danach freie Tage... :-) Sicher spielen wir auch was von Pink Floyd, versprochen. Am Sonnabend spielen wir in der kultigen Ranch in Plauen. Nicht verpassen!

Am Freitag fahren wir nicht einmal eine Stunde bis Eilenburg, um dort in der Galerie der Baderscheune ab 20:00 Uhr den Rock'n'Roll zu zelebrieren. Wir freuen uns sehr auf die Eilenburger, außerdem erlebte ja unser Sänger Thomas "Rose" Rosanski in Eilenburg seine Kindheit und Jugend und unternahm erste musikalische Schritte... Mal sehen, ob alte Weggefährten und Bekannte auftauchen.

Braunschweig und auch Peine waren wieder einmal der Hammer! Vielen Dank allen alten und neuen Freunden und Fans! Demnächst gibt es noch einige Fotos...

 

Das kommende Wochenende komplett im Westen Deutschlands: Am Freitag beehren wir mal wieder die Barnaby`s Blues Bar und freuen uns darauf, 21:00 erklingt der erste Blues.  Am Samstag ein Stück weiter westlich, lange Zeit Richtung Amsterdam und dann doch nach Rheine abbiegend, um ebenfalls wieder im coolen Hypothalamus ab 21:00 Uhr beim Honky Tonk Festival mitzumischen. Übrigens, war wieder einmal klasse in Sondershausen letzten Samstag, wir bedanken uns auch speziell bei allen von weiterher Angereisten z.B. aus Leipzig, Erfurt vom Wochenende zuvor, dem Harz und anderen Ecken von Thüringen...DANKE!!!

Wow, wie voll es in Kassel und Erfurt war, und es hat gerockt !!! Rocken wird es auch am kommenden Samstag in Sonderhausen am Schloß im Keller des Achteckhauses, tolle Location, tolle Kulisse drumherum, wir freuen uns darauf, ab 21:00 Uhr !!!

Der kommende Freitag führt uns endlich wieder nach Kassel (ab 21:00 Uhr) und wir freuen uns auf Begegnungen mit so vielen, jahrelang bekannten Gesichtern, nette Gespräche, eine proppevolle Destille cool Von da aus starten wir am Samstag in die schöne Stadt Erfurt, diesmal jahreszeitbedingt ab 20:00 Uhr in der Heiligen Mühle (1291 erstmalig urkundlich erwähnt) und nicht Open Air wie letztes Mal. Einen ganz besonders herzlichen Dank dem Publikum letzten Samstag in Wolfenbüttel !!!

Die Überraschung letzten Sonntag auf einer privaten Veranstaltung für Jubilar "Eisenrohr" ist voll gelungen und nun freuen wir uns auf den 16. März in der KuBa-Halle Wolfenbüttel und auf das zahlreiche Publikum mit vielen Bekannten, Fans und Freunden aus der Umgebung. Wir sehen uns !!!  

Am Freitag führt uns eine Konzertreise wieder nach Berlin, in die schöne freiheit fünfzehn.

19 Uhr ist Einlass, 20 Uhr geht es los!

Eine Premiere für uns am Sonnabend, wir treten im Event-Gasthof Reitwein auf.

Mit dabei: ORION - Band

Endlich führt uns eine Konzertreise wieder  nach Berlin, diesmal nach Köpenick in die freiheit15! Das wird ein Fest!

Am Sonnabend dann Premiere für uns in Reitwein, wir sind gespannt und freuen uns auf euch!

Endlich führt uns eine Konzertreise wieder  nach Berlin, diesmal nach Köpenick in die freiheit15! Das wird ein Fest!

Am Sonnabend dann Premiere für uns in Reitwein, wir sind gespannt und freuen uns auf euch!

Am kommenden Wochenende unterwegs zu zwei P´s, am Freitag im schönen Pirna an der Elbe und dort wieder zu Gast im Q24, einem Club mit fachkundigem Publikum! Tags darauf ein paar Kilometerchen quer durch und hoch nach Peine, wo wir nach einer längeren Pause mal wieder im Schützenhaussaal die Abschlussparty des Honky Tonk Festivals bis 3 Uhr morgens rocken werden. Apropos Publikum ... Großes Dankeschön, das war mal wieder richtig klasse in Schweinfurt und Nierstein !!!

Bandinformation

 

Four Roses aus Leipzig ist eine der bekanntesten Cover Rockbands. Sie begeistern deutschlandweit ihr Publikum schon seit 17 Jahren! Mit Spielfreude, Energie und handwerklichem Können erobern sie schnell die Herzen ihrer Zuhörer. Keine Schrammelgitarren, dafür ein beeindruckender Sound und irre Solis. Gitarrero Flecke spielt die Leute schwindelig und jagt ihnen Gänsehautschauer über den Rücken, die Rhythmsection groovt und Rose am Mikro singt sich, charmant flirtend, durch die Rock History.

Die Musikauswahl ist Dank ihres riesigen Repertoires spannend.
Mit Klassikern von Pink Floyd, Rolling Stones, Neil Young, U2, Depeche Mode bis hin zu Metallica, den Chili Peppers, aktuellen Songs von Mando Diao, Snow Patrol, Coldplay oder den Foo Fighters und auch eigenen Stücken, verstehen sie es, auf die Leute einzugehen. Eine feste Setliste gibt es nicht, Four Roses sind flexibel und ziehen nie ein festgelegtes Programm durch.
Der Spass kommt dabei auch nicht zu kurz und die DDR-Rockgeschichte wird nicht vergessen. Wenn Four Roses einen Ritt auf dem Sofa oder den City-Hit am Fenster intonieren, ist Stimmung angesagt.

Weiterlesen

 
 
LOADING...