Uns zieht es wieder nach Zwickau, das Rockcafe Ringkeller ist in dieser Stadt eine kleine Institution! Wer den Club noch nicht kennt, hat was verpasst. Am 21.11. lassen wir es dort krachen. Am Mittwoch könnt ihr schön ausschlafen, also nutzt diesen freien Abend, Leute. Geht mal vor die Tür.

Das gleiche gilt für die KuFa MHL in Mühlhausen. Obwohl, dieser Club hat auch eine lange Tradition. Ledernes Käppchen ist zudem eine geniale Adresse! Die neuen Macher geben sich die allergrößte MÜhe, also unterstützt das Projekt und kommt mal vorbei am Sonnabend, den 25.11.! Beginn ist neuerdings schon 19.30 Uhr.

An die Ranch in Plauen haben wir viele Erinnerungen, die für uns wichtigste war wohl der erste (inoffizielle) gemeinsame Auftritt mit unserem neuen Gitarrero Robert Simon am 20.4.2019! Frieder, der legendäre Chef der Ranch und die zuerst sehr skeptischen Fans haben doch sehr schnell begriffen, aus was für Holz Robert geschnitzt ist. Die Zeit vergeht wie im Flug, Robert ist nun schon mehr als 4 Jahre bei Four Roses!

Nach dem gelungenen Honky Tonk in Paderborn (erstmalig im Club "Franz Ferdinand") letzten Samstag verschlägt es uns am kommenden Sonnabend endlich wieder mal nach Wismar, lange ist es her das letzte Mal. Beim dortigen Honky Tonk sind wir, auch erstmals, im "New Orleans" und freuen uns darauf. Ein dickes Dankeschön auch noch an das sach- und fachkundige Publikum im Heidehof Ahnsbeck letzten Freitag, wir werden uns am 1.November 2024 wiedersehen !!! 

Also erst einmal ein ganz dickes DANKESCHÖN an alle die in den letzten Tagen mit uns gerockt haben! Das war echt fett! Mit diesem schönen Gefühl gehen wir nun die nächsten Konzerte an. Wir freuen uns sehr auf den Heidekrug Ahnsbeck (ab 21 Uhr) und die tollen Musikfans dort, ebenso natürlich tags darauf auf die HonkyTonker in Paderborn (ab 20 Uhr)! Dort sind übrigens noch einige andere Leipziger Bands am Start. Schaut mal rum!

Ein kleiner Eindruck aus Tangshan/VR China!  Aber auf die KUBA - Halle freuen wir uns immer besonders, weil wir dort schon viele Jahre spielen und Freunde und Fans haben. Nicht verpassen, 20 Uhr geht es los!

Ja, und dann kommt ja auch schon unser fester Termin in der Fabrik Braunsbedra am 30.10.23 zu Halloween ab 20 Uhr! Hey - Ho Let's Go!

Tag 1:

Wir fuhren extra früh zum Flughafen, um unsere Instrumente möglichst sicher und ordentlich in Stretchfolie zu wickeln und unser Gepäck abzugeben. Danach schlenderten wir tiefenentspannt durch den Flughafen und setzten uns schon bald ins Flugzeug. Dank des Entertainment-Programms von Qatar Airways vergingen die folgenden Stunden wie im Flug. Unser Sänger Thomas "Rose" Rosanski fieberte bei der Suche nach Nemo mit. Währenddessen ging ich meiner Passion für Horrorfilme nach. Schon bald landeten wir in Doha. Was für ein gigantischer Flughafen! Nach einiger Zeit erreichten wir endlich unser Gate und durften voller Erstaunen feststellen, dass sich ein kleines Gondwanaland direkt davor versteckte. Mitten im Flughafen! Weiter ging es in den nächsten Flieger. Rose, Henri und Ingo schliefen ein paar Stunden. Nur ich war, dank meines Fensterplatzes, viel zu begeistert von der majestätischen Schönheit des Himalaya, um es auch nur zu wagen ein Auge zu schließen. Und dann hieß es endlich: "Hallo, Peking!" Bis zu unserer Ankunft fühlte sich alles wie ein Traum an, doch das änderte sich schlagartig, als wir den ersten Schritt auf chinesischen Boden setzten. Wir hatten es endlich geschafft - Four Roses sind in China! 

Wie sich vielleicht rumgesprochen hat, können die Thüringer sehr gut feiern. Diesmal sind wir nach Meuselbach/Schwarzatal eingeladen um für gute Stimmung zur Nachkirmes zu sorgen. Schaut euch das an!

Nach den heißen Tagen in Wolfenbüttel Lützen und Gifhorn geht es schon wieder weiter. Respekt ans Publikum, vor allem in Gifhorn bei der Hitze. Premiere in Geringswalde zum Teichfest ür uns! 21.30 Uhr geht es los. Am Sonnabend fahren wir wieder mal nach Schwalmstadt! 50 Jahre Schwalmstädter MC !!! Geissbocktreffen in Loshausen/Schlosspark, yeah! Das macht Spaß!

Am Freitag spielen wir in Wolfenbüttel auf einem Event, wo wir keine Werbung mehr machen sollen. Der Veranstalter hat Bange, dass es zu voll wird. :-) Am Sonnabend seid ihr alle herzlich nach Lützen eingeladen, Eintritt frei zum Open Air Konzert anlässlich 375 Jahre Westfälischer Frieden. Da sind wir doch gerne dabei! Am Sonntag starten wir zum Altstadtfest nach Gifhorn, wo wir schon 14 Uhr auf dem Schillerplatz spielen werden. Kommt zu Hauf! :-)

Freitag, 11.8.23, Spremberg, Heimatfest: 22 Uhr bis 2 Uhr !!! Bühne im Bullwinkel, FOUR ROSES

Sonnabend, 12.8.23, Niederorschel OT Deuna, ab 21 Uhr, Rock am Dün, FOUR ROSES

Bandinformation

Four Roses aus Leipzig ist eine der bekanntesten Cover Rockbands. Sie begeistern deutschlandweit ihr Publikum schon seit vielen Jahren. Mit Spielfreude, Energie und handwerklichem Können spielten sie schon weit über 1500 (!) Shows und eroberten so die Herzen ihrer Zuhörer. Keine Schrammelgitarren, dafür ein beeindruckender Sound und irre Soli. Gitarrero Robert Simon spielt die Leute schwindelig und jagt ihnen Gänsehautschauer über den Rücken, die Rhythmsection groovt und Rose am Mikro singt sich, charmant flirtend, durch die Rock Historie.

Die Musikauswahl ist Dank ihres riesigen Repertoires spannend. Mit Klassikern von Pink Floyd, Rolling Stones, Neil Young, U2, Depeche Mode bis hin zu Metallica, den Red Hot Chili Peppers, aktuellen Songs von Mando Diao, Snow Patrol, Coldplay oder den Foo Fighters aber auch eigenen Stücken, verstehen sie es, auf die Leute einzugehen. Eine feste Setlist gibt es nicht, man ist flexibel und zieht nie ein festgelegtes Programm durch.
Der Spaß kommt dabei nicht zu kurz und die DDR-Rockgeschichte wird auch nicht vergessen. Wenn ein "Ritt auf`m Sofa" oder der City-Hit "Am Fenster" intoniert wird, ist Stimmung angesagt.

Weiterlesen

 
 
LOADING...