Am Sonnabend spielen wir nun endlich wieder in Taucha zur 21. Rocknacht. Das wird ein Spektakel! No Sound aus Nordsachsen waren kürzlich auf dem Eilenburger Stadtfest zu Gange, nun freuen sie sich schon mächtig, mit international agierenden Künstlern auf der Tauchaer Bühne zu stehen. Electric Lady (CZ) haben gerade eine neue Single in England aufgenommen und einen Plattendeal mit einem amerikanischen Label an Land gezogen. Lord Bishop Rocks tourte gerade erst in den Staaten, tourt in Europa und im August in Südamerika. Er hat auch eine neue Scheibe draußen. Four Roses waren und sind natürlich auch nicht gerade untätig und werden ein geiles Set abliefern. Ein weiterer Garant für tolle Rocksongs ist auch wieder dabei: Laszlo Rocks! Knallhart - Leidenschaftlich - Ehrlich! Klasse, dass der alte Zirkusmann und lange schon Sänger in einigen Bands, Tonelli, wieder Zeit gefunden hat und mit der Moderation des Abends für gute Laune sorgen wird! Danach treten wir unseren Bandurlaub an YEAHHH. Im August beim Stadtfest in Waldheim geht es weiter, wir sehen uns !!!

Bandinformation

Four Roses aus Leipzig ist eine der bekanntesten Cover Rockbands. Sie begeistern deutschlandweit ihr Publikum schon seit vielen Jahren. Mit Spielfreude, Energie und handwerklichem Können spielten sie schon weit über 1500 (!) Shows und eroberten so die Herzen ihrer Zuhörer. Keine Schrammelgitarren, dafür ein beeindruckender Sound und irre Soli. Gitarrero Robert Simon spielt die Leute schwindelig und jagt ihnen Gänsehautschauer über den Rücken, die Rhythmsection groovt und Rose am Mikro singt sich, charmant flirtend, durch die Rock Historie.

Die Musikauswahl ist Dank ihres riesigen Repertoires spannend. Mit Klassikern von Pink Floyd, Rolling Stones, Neil Young, U2, Depeche Mode bis hin zu Metallica, den Red Hot Chili Peppers, aktuellen Songs von Mando Diao, Snow Patrol, Coldplay oder den Foo Fighters aber auch eigenen Stücken, verstehen sie es, auf die Leute einzugehen. Eine feste Setlist gibt es nicht, man ist flexibel und zieht nie ein festgelegtes Programm durch.
Der Spaß kommt dabei nicht zu kurz und die DDR-Rockgeschichte wird auch nicht vergessen. Wenn ein "Ritt auf`m Sofa" oder der City-Hit "Am Fenster" intoniert wird, ist Stimmung angesagt.

Weiterlesen

 
 
LOADING...