Nach so einem anstrengenden aber schönen Wochenende, wie dem vergangenen, steigt schnell die Vorfreude auf das nächste! Schwerin und Goslar waren ja echt der Hammer, dem tollen Publikum gebührt unser Dank! Nun wartet das traditionsreiche Huxori in Höxter auf uns. Vor der Bühne in der Stummrigen Straße steppt wieder der Bär! Und am Sonntag stehen wir im schicksten Steakhause des Universums zur Timberjacks Rocktober LIVE-Week auf der Bühne.

Achtung, Achtung, Es beginnt schon 19 Uhr!

Nach so einem anstrengenden aber schönen Wochenende, wie dem vergangenen, steigt schnell die Vorfreude auf das nächste! Schwerin und Goslar waren ja echt der Hammer, dem tollen Publikum gebührt unser Dank! Nun wartet das traditionsreiche Huxori in Höxter auf uns. Vor der Bühne in der Stummrigen Straße steppt wieder der Bär! Und am Sonntag stehen wir im schicksten Steakhause des Universums zur Timberjacks Rocktober LIVE-Week auf der Bühne.

Achtung, Achtung, Es beginnt schon 19 Uhr!

In Schwerin kennen wir den Stadtkrug noch vom letzten Mal und nun kommen wir wieder! Los geht das Festival am Freitag um 20 Uhr und wie letztes Jahr spielen wir wieder im Wechsel mit unseren Freunden von Tom Twist. Das wird ein Spaß ... Am Samstag in Goslar spielen wir direkt am Markt im schicken Schiefer von 21 - 2 Uhr. Das kennen wir noch nicht, wir sind gespannt.

 

 

Nach diesem Jahrhundertsommer mit vielen schönen Events, ganz vielen Eindrücken und sogar mal fast drei Wochen Urlaub im Sommer stehen wir nun vor einer neuen tollen Saison. Etliche Honky Tonk Festivals, so in Schwerin, Goslar, Braunlage, Gifhorn, Paderborn, und Höxter, aber auch viele schöne Clubgigs stehen an. So sind wir noch drei mal in Berlin, spielen noch in Göttingen, Magdeburg, Zierenberg, Plauen, Frankfurt/Main und im Dezember eine Thüringen Tour. Wir treffen uns sicher irgendwo... Schaut auch immer mal auf der Homepage und bei Facebook rein.

Am kommenden Samstag findet erstmalig in Neubrandenburg ein Honky Tonk Festival statt, wir sind dabei und ab 20:00 Uhr im "Konsulat" zu erleben. Unser letzter Besuch in dieser Stadt liegt schon länger zurück und müsste, falls die Erinnerung nicht täuscht, Silvester 2002/2003 in einem Irish Pub gewesen sein. Also sind wir folglich mit Henri das erste Mal in der Stadt. Wir freuen uns darauf und sind mal gespannt, ob uns der eine oder andere von damals noch kennt... Das Emmenrausch-Motorradtreffen letzten Samstag war wieder einmal eine tolle Sache mit vielerlei Eindrücken, einen großen Dank an das zahlreiche und interessierte Publikum. Wir hoffen, auch das nächste Mal wieder mit dabei zu sein!

Wir freuen uns ganz besonders, am Sonnabend bei diesem Festival (unsere Spielzeit 19:00 bis 20:30 Uhr) wieder dabei sein zu dürfen. Es ist ein schon gutes Zeichen, dass wir seit Jahren im Line-Up auftauchen! Mal wieder mit Helden von früher gemeinsam auf der Bühne zu stehen, hat schon was. CCR und Gwyn Ashton Band spielen nach uns auf dem großen Festivalgelände am Stausee in Kelbra am Kyffhäuser. Wir sehen uns !!!

Am Freitag startet wieder das American Power Weekend in Pullman City und wer noch nicht genug von uns hat, kann gleich im Harz bleiben und nach Ilsenburg zum Brockenlauf (gibt es seit 1927) kommen. Wir spielen direkt nach der Siegerehrung ab ca. 18:00 Uhr!

Mit Schweinfurt verbindet uns viel. Hier haben wir viele nette Menschen kennengelernt, spielten schon mehrfach auf dem Stadtfest, zu Honky Tonk Festivals (hier wurde das Konzept ja erfunden!), in vielen Clubs und sogar schon auf einer kleinen Mainkreuzfahrt auf der "Mainfranken". Letztes Jahr hatte uns ja das Unwetter voll erwischt und wir mussten unser Programm unterbrechen. In diesem Jahr gibt es also eine volle Breitseite Four Roses für die Schweinfurter! 20 Uhr geht es los am Freitag!

Unser Bandurlaub neigt sich so ganz langsam dem Ende zu und ab dem 03.August sind wir wieder im "Dienst". Nach zwei geschlossenen Gesellschaften, u.a. die Hochzeit eines Biker MC Präsi`s :-) sind wir am 18.August bei der MC-Party der Hermunduren am Rehsener See und das Stadtfest zu Schweinfurt rückt auch langsam näher. Wir sehen uns :-)

K2 czech it konnten gesundheitsbedingt leider nicht auf die Bühne, dafür eröffneten wir und absolvierten ein krachendes 3-Stunden-Set. Die Leute haben auf dem gut gefüllten Schlosshof gefeiert, dass es eine Freude war. Nach uns rockte dann das weibliche AC/DC Pendant Black Rosie und beim Grande Finale spielten Black Rosie und wir auf einer Bühne, das hat gerummst! Fotos folgen. Auf unserer FB Seite findet ihr jetzt schon viele Fotos und Videos... Am 18.8. geht es offiziell weiter, für die Gigs vorher braucht ihr `ne Einladung...

Bandinformation

 

Four Roses aus Leipzig ist eine der bekanntesten Cover Rockbands. Sie begeistern deutschlandweit ihr Publikum schon seit 17 Jahren! Mit Spielfreude, Energie und handwerklichem Können erobern sie schnell die Herzen ihrer Zuhörer. Keine Schrammelgitarren, dafür ein beeindruckender Sound und irre Solis. Gitarrero Flecke spielt die Leute schwindelig und jagt ihnen Gänsehautschauer über den Rücken, die Rhythmsection groovt und Rose am Mikro singt sich, charmant flirtend, durch die Rock History.

Die Musikauswahl ist Dank ihres riesigen Repertoires spannend.
Mit Klassikern von Pink Floyd, Rolling Stones, Neil Young, U2, Depeche Mode bis hin zu Metallica, den Chili Peppers, aktuellen Songs von Mando Diao, Snow Patrol, Coldplay oder den Foo Fighters und auch eigenen Stücken, verstehen sie es, auf die Leute einzugehen. Eine feste Setliste gibt es nicht, Four Roses sind flexibel und ziehen nie ein festgelegtes Programm durch.
Der Spass kommt dabei auch nicht zu kurz und die DDR-Rockgeschichte wird nicht vergessen. Wenn Four Roses einen Ritt auf dem Sofa oder den City-Hit am Fenster intonieren, ist Stimmung angesagt.

Weiterlesen

 
 
LOADING...